Termin: in 2014 voraussichtlich 12.05. bis 07.06. Mindestteilnehmerzahl: 14 bei 2er Belegung (ab 7 Fahrzeugen, die Tour kann bis 4 Wochen vor Beginn bei nicht erreichen der Mindestteilnehmerzahl abgesagt werden)

Eine SIM-Karte für innerukrainische Gespräche wird gestellt, so bleiben wir während der Reise immer in Kontakt.

Programm:

1. Tag: Wir treffen uns am ersten Tag nachmittags oder abends in L'viv. Dort besprechen wir in gemütlicher Runde weitere Details unserer Reise.




2.-3.Tag:

Aufenthalt in L'viv mit deutscher Stadtführung. Hier findet die Besprechung der Reise statt.Abendessen am dritten Tag in einem Restaurant.





4. Tag: Fahrt nach Vinnitsya (ca. 370 km). die Hauptstadt von Podolien, seit Jahrhunderten eine wichtige Handelsstadt.

5. Tag: Aufenthalt in Vinnitsya mit deutscher Stadtführung.




6. Tag: Fahrt über Nemiroff nach Odessa.

7. Tag: Fahrt von Odessa nach Simferopol (SIP), der Hauptstadt der autonomen Republik Krim. Hier in der Nähe, an der Westküste der Krim, in Popvka, findet KaZanTip statt ( http://kazantip.de ), ein 4-wöchiges Musikfestival an der Schwarzmeerküste und wie von dort verlautet, gibt es dort die schönsten Sonnenuntergänge der Krim, vielleicht der Welt.


8.Tag: Fahrt über Bakhchisaray (Besichtigung des Tatarenpalastes, eine Pause in einem tatarischen Cafe passt dazu) nach Sevastopol

9. Tag Sewastopol




10.Tag: Fahrt zur Krimsüdküste (hier machte Urlaub Gorbatschow und Putin ist auch manchmal da) nach Yalta (ca. 80 km)

 11.Tag: Yalta und Liwadia- (Zaren-) Palast.

Hier fand die Yalta-Konferenz mit Roosevelt, Churchill und Stalin statt.             






12.Tag: Fahrt über Alushta nach Sudak. Viele Kurven, herrliche Ausblicke aus schwarze Meer.

13.-16.Tag Sudak mit seinem Strand und der Genueser-Burg, Novyi Svit oder die Taurensiedlung. Ausruhen und relaxen.
An einem der Tage laden wir Sie ein zu einem gemeinsamen Abendessen.

 

 

 


17.Tag: Rückfahrt nach Zaporozhye/Dnepropetrovsk

18.Tag. Weiterfahrt nach Kiew. Hier fahren wir längere Strecken über die Autobahn.

 


19.-20.Tag: Aufenthalt in Kiew. Gelegenheit zur Besichtigung. Ausführliche und sehr interessante Stadtführung in deutscher Sprache, unter anderem Höhlenkloster und viel mehr.




21.Tag: Fahrt nach L'viv (ca. 560 km). Hier kann die Reise von den Teilnehmern, die über Polen zurück fahren wollen, beendet werden.


Preis: 1.Teilnehmer/Fzg: € 1398,-*, 2.Teilnehmer/Fzg: € 1258,-*, 3. Teilnehmer/Fzg: € 979,-*,  4. und weitere Teilnehmer/Fzg: € 839,-*

* Preise inklusive MWSt


Bitte geben Sie im Formular unten Ihre Daten ein, und beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.